Skitickets online kaufen: Skioo, Ticketcorner, Snow’n’Rail

Davos ParsennNach dem erfolglosen Skitest in Saas-Fee, war ich am Sonntag zum ersten Mal in dieser Wintersaison in Davos richtig Skifahren. Das Ticket habe ich dabei bei Skioo gelöst. Ich musste mich auf der Website registrieren, meine Kreditkartendaten hinterlegen und eine alte Skikarte hinzufügen. Nach diesem einmaligen Prozess kann man direkt auf die Piste gehen, ohne langes Anstehen an der Kasse. Bei Skioo muss man kein Ticket im Voraus kaufen, sondern man erhält eine automatische Abrechnung nach dem Skitag, die direkt der Kreditkarte belastet wird. Skifahren genau so einfach wie ein Uber Taxi bestellen. Wer eine American Express Kreditkarte hat, erhält aktuell mit dem Promo-Gutschein-Code „Amex10“ CHF 10.00 Startguthaben und im Winter 2015/2016 ist jeder 5. Skitag gratis. Für Neuanmeldungen gibt es mit dem 20Minuten Code „CCI1516“ 10 Franken geschenkt und Kunden der Assura erhalten mit dem Promotionscode „ASSU1516“ sogar 25% Rabatt auf das erste Ticket. Mit Skioo kann man aktuell in 55 Skigebieten Tickets lösen und in der App fürs Smartphone verwalten.

ANGEBOT VON SKIOO

  • Skigebiete: Arosa Lenzerheide, Crans-Montana, Davos, Gstaad, aber nicht Laax
  • Ticket muss nicht im voraus gebucht werden
  • Alte Skikarte kann verwendet werden
  • American Express Promo Angebot

ANGEBOT VON TICKETCORNER

Unter ski.ticketcorner.ch lanciert Ticketcorner diesen Winter einen eigenen Shop für Skitickets. Dabei stehen 70 Skigebiete zur Auswahl. Nachteil, man braucht eine RFID fähige Skikarte. Mit dem Gutschein-Code „free-skicard“ kann man die aktuell aber kostenlos bestellen. Gemäss Website soll man auch den SwissPass verwenden können, bei mir hat das bis jetzt aber noch nicht geklappt. Im Gegensatz zu Skioo muss man aber die Tickets im voraus buchen, wobei es das Flex Ticket gibt, mit dem man kein spezifisches Datum auswählen muss.

  • Skigebiete: Arosa Lenzerheide, Crans-Montana, Engadin/St. Moritz, Gstaad, aber nicht Davos
  • Ticket muss im voraus gebucht werden
  • Eine neue RFID Skikarte wird benötigt
  • Zum Saisonstart 50% Rabatt auf Flex Tickets in 8 kleinen Skigebieten

ANGEBOT VON SNOW’N’RAIL

Auch die SBB verkauft mit Snow’n’Rail online Skibillette und wirbt mit schneller auf der Piste dank dem SwissPass. Wie bei Ticketcorner müssen die Tickets im voraus gekauft und auf den SwissPass oder die RailAway Skicard geladen werden. Zur Auswahl stehen aktuell 33 Skigebiete.

  • Skigebiete: Arosa Lenzerheide, Crans-Montana, Engadin/St. Moritz, Gstaad, aber nicht Davos und Laax
  • Ticket muss im voraus gebucht werden
  • SwissPass wird benötigt
  • 20% RailAway-Kombi-Rabatt in Kombination mit einem Zugticket für die Anreise

Freedom
FAZIT

Die grösste Auswahl an Skigebieten gibt es aktuell bei Ticketcorner (Stand Dezember 2015). Als Digital Native gefällt mir das Angebot von Skioo, weil ich da einfach flexibel los kann und nicht vorher ein Skiticket buchen muss. Zudem muss ich keine RFID fähige Skikarte bestellen, sondern kann einfach ein altes Skiticket verwenden. Je nach Skigebiet und Promo-Aktion macht der einte oder andere Anbieter Sinn. Richtig spannend wird es wohl erst in Zukunft, wenn mit der Karte dann auch die gefahrenen Kilometer und Höhenmeter in einer App auf dem Smartphone ausgegeben werden und dadurch natürlich ganz neue Rabatte möglich sein werden. Big Data lässt grüssen.

Teilen

Instagram live
 Butter Chicken a la Sid. Thank you @my_dusty_lens for the great Indian dinner #foodporn
 Am Freitag waren wir mal wieder im @restaurant_baerengasse. Lecker Fleisch essen #carnivore #bärengasse #gourmet #dietermeier
 Wie schnell die Zeit doch rennt - heute vor 3 Monaten   ❤️ #herrundfrausteiner #wedding #solerieux #lesdomainesdepatras
 Der Herbst hält Einzug  Tschüss @visitsouthtyrol Allegra @valmuestair #stilfserjoch #valmüstair #herbst #wald #südtirol
 Der @preidlhof ist definitiv eine Reise wert! #preidlhof #wellness #südtirol #wandern #biken #gourmet #törggelen #goplayoutside #passionpassport #theoutbound #explorewildly
 Hallo @vinschgau_valvenosta! Heute sind wir den Meraner Höhenweg vom Giggelberg via der 1000 Treppenschlucht nach Unterstell gewandert. #vinschgau #südtirol #herbst #wandern #naturns
 Meine Lieblingswerbung am @zurichairport von @iwcwatches_ch #suburbs #branding #schaffhausen #iwcschaffhausen #cominghome
 Sunset in Madrid  #openmyworld #goplayoutside #letsgosomewhere #stayandwander #campvibes #lonelyplanet #passionpassport #theoutbound #explorewildly #adventuremobile #exploremore #natgeo #wonderful_places #adventureculture #departedoutdoors #worldcaptures #travelawesome #welivetoexplore #travelandlife #welltravelled #followmeto #passportexpress #traveltheworld